Besichtigung der EnBW

Am 28.11.09 hatten ca. 20 Mitglieder des Jugendclubs die einmalige Gelegenheit an einer speziell betreute Führung durch das EnBW Kraftwerk in Heilbronn, vielen vielleicht noch als EVS bekannt, teilzunehmen. Gegen 14:00 Uhr MEZ fanden sich nach und nach alle vor den Toren dieser riesigen Einrichtung. Nach einer kurzen Einweisung in die Sicherheitsvorschriften, Ausstattung mit Sicherheitskleidung (Helme, sehr wichtig!) und eine kleinen Gebräu um die Aufnahmefähigkeit zu erhöhen, begann unsere Führung. Persönlich und fachlich betreut durch die Mitglieder Kurt und Marc Fauser besichtigten wir nach und nach alle Bereiche des Kraftwerks. Angefangen bei den mächtigen Kohlehäufen die von monumentalen Arbeitsfahrzeugen bearbeitet werden. Wir konnten ins Innere des frisch gestrichenen Kühlturms und auf den über 120 Meter hohen Block 7, von dem aus man eine wunderschöne Aussicht auf unser Ländle geniessen kann. Während der Führung sind uns immer wieder bekannte Gesichter über den Weg gelaufen. Den Abschluss fand das Ganze bei einem leckeren Abendbrot (Linsenspätzle mit Seitenwürstchen und wahlweise Erdbeer- oder Haselnusseis zum Dessert) und weiteren erfrischenden Getränken. An dieser Stelle noch einmal ein riesen Dankeschön an unsere Führung und die Begleiter aus dem Hause Fauser (auch für die anonyme Spende ;-) ). Alles in Allem eine bezaubernde Erfahrung und ein sehr schöner Ausflug.

Bilder werden noch folgen!

0 Antworten to “Besichtigung der EnBW”


  1. Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht

Du musst Dich Anmelden um einen Kommentar zu hinterlassen.